Melsys

Das Softwarepaket MelSYS ermöglicht das Weiterleiten von Meldungen und Störungen aus Automatisierungssystemen an Funkrufempfänger, Faxgeräte, Telefone, Mobiltelefone und via EMail. Es dient der ständigen Überwachung von Anlagen, besonders bei Abwesenheit des Bedienpersonals. Die vom Leitsystem erhaltenen Meldungen werden direkt und automatisch auf die Empfänger ausgegeben.

Die Meldungen können als Text oder als computergenerierte Sprache (Text to Speech) versendet werden, wobei Meldungen auch bis in die SPS-Ebene fernquittierbar sind. Integriert ist eine automatische Wahlwiederholung und ein Wechseln des Empfängers im Fehlerfall. Eine Projektverwaltung mehrerer Anlagen ist selbstverständlich, die Projektierung erfolgt sehr einfach über »Drag and Drop«.

Melsys4-2008

GSM Modem